Jugendvertretung

Marcel Steffgen

 

Die Aufgaben der Jugendvertretung sind die Jugend in Ihren Wünschen weitestgehend zu unterstützen und versuchen sie umzusetzen.

Wir versuchen, dass sich die einzelnen Abteilungen untereinander besser Kennenlernen. Dafür wird 1- 2 Mal im Jahr ein gemeinsamer Jugendtag mit dem Motto "Spaß und Spiel" zukünftig veranstaltet.

 

Unsere bisherigen Angebote wurden von den Jugendlichen sehr gut angenommen:

z. B. Jugendtag im September mit einer Schnitzeljagd und gemeinsamen Grillen, sowie die gemeinsame Weihnachtsfeier im Dezember.

Gruppenfoto am Eingang - Startklar Am Samstag den 06.08.2016 hatte der Turnverein Wemmetsweiler, im Rahmen seiner Veranstaltungen zum 125 jährigen Jubiläum, den Nachwuchs zu einer Fahrt in den Holiday Park nach Haßloch eingeladen. Man traf sich morgens um 07.30 Uhr an der Turnhalle und los gings. Gut gelaunt und pünktlich konnte der Bus starten.

In aller Frühe hatte Nicole Fassian, unsere Jugendvertreterin an diesem Morgen noch die Lunchpakete für alle gepackt und im Bus an die Kids verteilt. Unser Busfahrer Herbert fuhr uns schnell und sicher in den Park. Um halb zehn stürmten wir dann endlich die Tore........

Der Wettergott war mit uns und bescherte uns sonniges Wetter und wunderbare 24 Grad. Der Park war zu der Zeit noch fast leer und wir stürmten direkt die ersten Bahnen. Die Wasserbahnen Wickie Splash und Donnerfluss mussten natürlich als erstes ausprobiert werden. Nach Hollys wilde Autofahrt und der Gruselbahn Burg Falkenstein gings ins Biene Maja Land. Hier gab es viel Fahrspaß für die kleineren und die verdiente Mittagspause. Jetzt wurde es auch langsam etwas voller im Park.

 

Torben und Florian mit Willi

Jetzt sollten die Achterbahnen dran glauben. Ab der Größe von 1,40m durfte man auf die Sky Scream und GeForce und auch der Free Fall Tower war sehr gefragt unter den Kids.

Hier auf der Wasserbahn Wickie SplashUm 18.00 Uhr ging der schöne Tag zu Ende und es ging wieder nach Hause. Sichtlich ausgepowert von dem aktionreichen Tag war es deutlich ruhiger im Bus als auf der Hinfahrt und die Rückfahrt verging wie im Flug.

Alle Kinder, ob groß oder klein, wie auch die Betreuern hatten großen Spaß und kamen voll auf ihre Kosten. 

 

Hier mal noch ein großes Dankeschön an Nicole Fassian die den ganzen Ausflug hervorragend organisiert hatte und mit unendlicher Geduld alle Fragen den Tag über beantwortet hatte.

Auch allen Betreuern ein herzliches Dankeschön für ihre Unterstützung.