Am Samstag, dem 21.05.16, ging es bei perfektem Beachwetter für unsere Mädels zum 20. Saarländischen Landesturnfest. Austragungsort war der Beachplatz in St.Ingbert Rohrbach. Mit dem TV Rees, TV Bliesdalheim, TV Bous und dem TV Heusweiler waren vier weitere Mannschaften am Start.

Trotz Unterzahl konnten wir im ersten Spiel gegen den TV Rees punkten und so einen tollen Turnierstart hinlegen. Auch in den nachfolgenden Spielen gegen Bous, Heusweiler und Bliesdalheim, in denen wir dann endlich vollzählig waren, gelang uns jeweils ein Sieg. Mit tollem Teamgeist und kämpferischer Leistung war somit die komplette Vorrunde gewonnen.

In der Rückrunde gelang uns zu Beginn wieder ein Sieg gegen die Völkerballerinnen aus Rees, die extra aus Nordrhein-Westfalen zu uns ins Saarland kamen.
Doch danach war dann leider ziemlich die Luft raus. Mit 10:15 gegen den TV Bous und 12:15 gegen die Mädels aus Heusweiler fingen wir uns gleich zwei Niederlagen in Folge ein. Im letzten Spiel gegen den TV Bliesdalheim mussten wir noch einmal alles geben. Aber wie schon in der Liga taten wir uns auch gestern wieder schwer. Tolle Aktionen auf beiden Seiten und ein Kopf an Kopf - Rennen bis zum Schluss machten das Spiel jedoch noch einmal richtig spannend. Aber am Ende unterlagen wir auch hier ganz knapp mit 7:8 Abwürfen.

Nachdem alle Spiele zusammen gerechnet waren stand der TV Wemmetsweiler letztendlich auf dem 2.Platz. Eine Platzierung mit der wir durchaus zufrieden sein können, auch wenn es so knapp auf Platz 1 war.

Glückwunsch hier nochmal an den TV Bous, der das Turnier durch starke Aktionen in der Rückrunde für sich entscheiden konnte.

Insgesamt können wir auf ein schönes und faires Turnier zurückblicken, bei dem auch das Wetter mitgespielt hat und die Stimmung unter den Mannschaften einfach toll war.

Abschlusstabelle:

1. TV Bous
2. TV Wemmetsweiler
3. TV Bliesdalheim
4. TV Heusweiler
5. TV Rees